Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Mit dem Step ShopwareSetArticleTranslations können Übersetzungstexte für Artikel und Varianten zu Shopware importiert und aktualisiert werden.


Pflichtspalten

Benötigt wird hierzu ein Spreadsheet mit mindestens den Pflichtspalten: 

  • Type: Typ der Übersetzung (article oder variant)
  • ShopId: Id des Shops für den die Übersetzung hinzugefügt oder aktualisiert werden soll
  • ArticleNumber oder ArticleId: Artikelnummer oder ID für den die Übersetzung hinzugefügt oder aktualisiert werden soll



Spezielle Zielspalten für Artikel ("article") und Varianten ("variant")


Folgende Zielspalten können nur bei Type = "article" verwendet werden: 

Name, MetaTitle, Keywords, DescriptionLong, Description


Folgende Zielspalten können nur bei Type = "variant" verwendet werden: 

AdditionalText

Übersetzung von ConfiguratorGroups und ConfiguratorOptions


Für die Übersetzung von ConfiguratorGroups und ConfiguratorOptions stehen die Zielspalten:

ZielspalteErklärung Screenshot / Beispiel
ConfiguratorGroupName_1Nicht übersetzte Gruppenname 

z.B: Farbe


TranslatedConfiguratorGroupName_1Übersetzung Gruppenname 

z.B. Color


TranslatedConfiguratorGroupDescription_1Übersetzung Gruppen-Beschreibung

z.B. Description of color

TranslatedConfiguratorOptionName_1Übersetzung Optionsname

z.B. yellow


Wenn mehr als eine Gruppe (z.B. Größe) am Artikel vorhanden ist und diese auch übersetzt werden soll, können sie die Zielspalten einfach duplizieren und die Nummer am Ende hochzählen, z.B. 

ConfiguratorGroupName_2, TranslatedConfiguratorGroupName_2, TranslatedConfiguratorGroupDescription_2 und  TranslatedConfiguratorOptionName_2

für die Übersetzungen der zweiten Gruppe.



  • No labels