Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Dieser Step ruft Artikeldaten aus einem Magento System ab und liefert die abgerufenen Daten in einem Spreadsheet zurück. Man kann über Konfigurationsparameter einschränken, welche Artikel und welche Daten zurückgeliefert werden. Diese Einstellungen beeinflussen die Geschwindigkeit des Abrufs maßgeblich. Sie sollten daher versuchen nur die Parameter zu setzen, die sie auch wirklich benötigen. Je weniger Daten geholt werden desto schneller. 


Step Konfiguration:


 

InputBeschreibung
apiUser

Benutzername des API Nutzers, der in Magento (siehe Nutzer und Rollen anlegen)

Beispiel: API_nutzer1

apiKey

entspricht dem Passwort dieses Benutzers.

Beispiel: API_Pa$$wort123

apiWsdl

URL zur SOAP API Endpoints ihres Magento Shops.

Beispiel: http://meinmagentoshop.de/index.php/api/v2_soap

storeViewIdDie ID des StoreViews in Magento, falls Daten für einen bestimmten Store abgerufen werden sollen.
Default: leer 
mode

Der Mode bestimmt wieviele Daten abgerufen werden.
Listing Only - Es wird eine einfache Liste abgerufen, die sehr wenige Spalten enthält, dafür aber sehr schnell abgerufen wird.
 

Include Details - In diesem Mode werden wesentlich mehr Artikeldetails abgerufen, in dem ein extra API Call pro Produkt gemacht wird. Dadurch wird der Abruf sehr viel langsamer.
type product_id sku name set category_ids category_paths short_description description price tax_class_id status visibility weight meta_description meta_keyword meta_title has_options options_container additional_attributes special_price special_from_date special_to_date gift_message_available custom_design custom_layout_update url_key url_path websites created_at updated_at add_attr_in_depth image0 image1 image2 

skuoptional: durch Angabe einer SKU kann man den Abruf auf einen einzigen Artikel einschränken. Hilfreich beim Testen.
rootCategoryIdUm Kategoriepfade korrekt abzurufen, muss die numerische ID der Root-Kategorie angegeben werden. Wenn leer, dann werden die Kategoriepfadnamen nicht korrekt dargestellt.
Beispiel: 3 
additionalAttributes

Komma separierte Angabe von Attributen, die mit abgerufen werden sollen. Standardmäßig liefert die Magento SOAP API nur einige Standard-Attribute ab.
Sollten sie neue Attribute angelegt haben und diese abrufen wollen, dann können diese hier angegeben werden.

Hinweis: Diese Option greift nur bei mode=IncludeDetails

Beispiel: in_depth, color

limitItems (optional)

Damit kann eingeschränkt werden wie viele Artikel abgerufen werden. Gerade während der Erstellung eines Flows ist es praktisch diesen Wert eher klein zu halten (z.B. 10), damit nur wenige Artikel abgerufen werden.

Default: 25 | Beispiel: 50


Beispiel Step Ausgabe (mode = Include Details)

  • No labels