Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Mit dem Synesty Studio Shopware Add-On automatisieren Sie den Austausch von Produkt-, Kunden- und Bestelldaten zwischen einem Shopware-System und externen Systemen.

  • Abruf von Artikeldaten Preisen und Lagerbeständen
  • Import von Artikeldaten (Neuanlage und Aktualisierung)
  • Update Warenbestand und Preisen
  • Abruf von Auftragsdaten zum Import in WaWi oder Dropshipping
  • Import und Update von Bestelldaten in Shopware
  • Abruf von Kundendaten zum Import in CRM System



Voraussetzung

  • Sie benötigen Shopware Version: 5.x (ab 4.2.x)

    Die Shopware Addons arbeiten nur auf Basis der Standard REST API von Shopware. Sollte die Antworten der REST API vom Standard Verhalten abweichen (z.B. durch SW-Plugins), kann es zu fehlerhaften Ergebnissen kommen oder die Steps können die Antworten nicht verarbeiten.

Konfiguration in Shopware

 Um sich mit ihrem Shopware System zu verbinden, müssen sie zunächst einige Einstellungen in ihrem Shopware Backend vorgenommen werden. 

Rest API aktivieren

Hinweis: Ab Shopware 5.2 ist dieser Schritt nicht notwendig, da die REST-API bereits im Hintergrund aktiviert ist.

Aktivieren sie zunächst die RestApi. Diese Einstellung finden sie unter:

Einstellungen -> Plugin Manager -> RestApi


API Nutzer anlegen/aktivieren und Regeln und Berechtigungen definieren

Damit ein Externes System die Rest API ihres Shopware System nutzen kann, wird ein Benutzer mit aktivierten API-Zugang benötigt.

Sie können unter

Einstellungen -> Benutzerverwaltung  

einen neuen Benutzer anlegen oder einen bestehenden editieren. Wichtig ist, dass für den Nutzer der API-Zugang aktiviert ist. 

Zugriffsrechte

Für alle Synesty Studio Shopware Steps wird der Benutzername und API-Schlüssel benötigt.

Dem angelegten bzw. aktivierten Nutzer mit API-Zugang sind noch die entsprechenden Zugriffsrechte seiner Rolle zu vergeben.

Die Zugriffsrechte erlauben es dann vom Synesty Studio aus die entsprechenden Daten in Shopware zu lesen bzw. zu schreiben.

Einstellungen -> Benutzerverwaltung -> Regeln & Berechtigungen editieren




Einstellungen im Synesty Studio

Sobald der Nutzer in Shopware angelegt ist, tragen Sie die Zugangsdaten in Synesty Studio ein.

  • Gehen Sie auf Mein Konto / Meine Verbindungen / Shopware
  • Klicken Sie auf "Neuen Account anlegen"

Folgende Daten müssen sie hier hinterlegen:

username

Benutzername des API Nutzers, der in der Benutzerverwaltung konfiguriert ist (siehe Shopware Addon).

Beispiel: Api_nutzer123

apiKey

API Key dieses Benutzers.

Beispiel: FDcGD7HquG0bCbITHeCN0MnhF0B2L0yoMqZN3cMx

url

URL des Shops

Beispielhttps://www.mein-shop.de

auth

Authentifizierungsverfahren (ab Version 5.3.3)

Digest Auth (Default) oder Basic Auth


Sobald der Account angelegt ist, können Sie diesen in Steps verwenden (siehe Steps mit Accounts).

Verfügbare Steps des Shopware Add-Ons 


  • No labels