Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Einleitung

Klick-Tipp ist eine professionelle E-MAIL Marketing Lösung für Internetmarketer.

Mit dem Klick-Tipp Add-On von Synesty können Sie Kontaktdaten und Kontaktinformationen von einem beliebigen System in Klick-Tipp anlegen und aktualisieren. So können Sie zum Beispiel Auftragsdaten aus aus Ihrem Onlineshop oder ERP exportieren und die Kontaktdaten und Informationen zur Bestellung in Klick-Tipp anlegen. Mit diesen Informationen lassen sich dann gezielte E-MAIL Marketing Aktionen über Klick-Tipp durchführen. 

 

Funktionsüberblick

Kundendaten in Klick-Tipp anlegen - Anlegen und Aktualisieren von Kundendaten in Klick-Tipp

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass beim Import von Kundendaten in Klick-Tipp eine e-mail an den Kunden zur Bestätigung der e-mail Adresse geschickt wird (Double-Opt-In Verfahren). Kunden mit einer Klick-Tipp Enterprise Version können dies deaktivieren.

Die in der Vorlage enthaltenen Beispieldaten enthalten keine echten e-mail Adressen. Die Kundendaten werden zwar in Klick-Tipp angelegt, aber ein e-mail Versand schlägt fehl.

Voraussetzung


Umsetzung und Erweiterung

Die Kommunikation zwischen Synesty Studio und Klick-Tipp erfolgt über die REST-API von Klick-Tipp. Das Austauschformat ist JSON.

Die im Add-On enthaltene Vorlage zum Anlegen und Aktualisieren von Kundendaten in Klick-Tipp wurde mit Boardmitteln vom Synesty Studio erstellt und kann somit individuell angepasst und erweitert werden. Darüber hinaus können auch neue Flows erstellt werden, um weitere Funktionen von Klick-Tipp über die REST-API zu nutzen.

Kundendaten in Klick-Tipp anlegen

Der Flow (Prozess) dieser Vorlage besteht aus 6 Schritten (Steps).

UrlDownload - Auftragsdaten holen

Abruf einer Auftragsdatei mit Beispiel-Auftragsdaten per URL Download. Die URL ist in der Variablen V3 gespeichert.

SpreadsheetCSVReader - Auftragsdaten einlesen

Einlesen der Auftragsdaten entsprechend dem angegeben CSV Format und Erzeugung eines Spreadsheets für die weitere Verarbeitung.

UrlDownload - Klick-Tipp login

Die Kommunikation mit Klick-Tipp über die REST-API erfordert ein vorheriges Login. Das Login erfolgt über den Aufruf der URL: https://www.klick-tipp.com/api/account/login und Übergabe von Benutzername und Passwort. Dieser Step holt sich aus den Variablen Benutzername und Passwort die Login Daten und gibt diese beim Aufruf der URL mit. Siehe Step Konfiguration requestBody username=${Benutzername!}&password=${Passwort!}  

Das ausgeführte Login bleibt über die Zeit der Prozessausführung aktiv. 

SpreadsheetMapper - Kontaktdaten aus Auftragsdaten für Klick-Tipp mappen

In diesem Step erfolgt das Mapping der Kundendaten aus der Auftragsdatei auf die entsprechenden Klick-Tipp Kundenfelder. Die Spaltentitel im SpreadsheetMapper entsprechen dem Schlüsselnamen des JSON Formats. Dies macht eine Zuordnung im nächsten Step einfacher. 

SpreadsheetUrlDownload - Kontakte in Klick-Tipp anlegen

Dieser Step übernimmt die vorher gemappten Daten und legt per URL POST Request die Kundendaten in Klick-Tipp an. Der SpreadsheetUrlDownload verarbeitet dabei jede einzelne Zeile des vorher übergeben Spreadsheets aus dem Step SpreadsheetMapper - Kontaktdaten aus Auftragsdaten für Klick-Tipp mappen.

Das zu übergebene JSON Format hat folgenden Aufbau:

{
"email" : "${email!}",
    "fields":
    {
   "fieldFirstName" : "${fieldFirstName!}",
   "fieldLastName" : "${fieldLastName!}",
   "fieldCompanyName" : "${fieldCompanyName!}",
   "fieldStreet1" : "${fieldStreet1!}",
   "fieldStreet2" : "${fieldStreet2!}",
   "fieldCity" : "${fieldCity!}",
   "fieldState" : "${fieldState!}",
   "fieldZip" : "${fieldZip!}",
   "fieldCountry" : "${fieldCountry!}",
   "fieldPrivatePhone" : "${fieldPrivatePhone!}",
   "fieldMobilePhone" : "${fieldMobilePhone!}",
   "fieldPhone" : "${fieldPhone!}",
   "fieldFax" : "${fieldFax!}",
   "fieldWebsite" : "${fieldWebsite!}",
   "fieldBirthday" : "${fieldBirthday!}"
	} 
}

 

 

Die Eigenschaften eines Kontaktes werden über Schlüssel : Wert definiert. 

Die Werte zu den einzelnen Schlüsseln werden aus den entsprechenden Spalten des Spreadsheets geholt. Der Wert enthält den Namen der Spalte aus dem Spreadsheet, aus welchen dieser geholt werden soll (Bsp. "fieldFirstName" : "${fieldFirstName!}").

Das verwendete JSON Format und das Spreadsheet im SpreadsheetMapper können beliebig erweitert und angepasst werden. Es können neue Werte aus dem Spreadsheet geholt oder feste Werte im JSON hinterlegt werden.

{
  "email" : "${email!}",
  "listid" : "77081", -> legt fest, welcher Double-Opt-In-Prozess verwendet werden soll (ID des Wertes findet man in Klick-Tipp)

    "tagid" : "1571413", > legt einen vordefinierten "Tag" am Kontakt an (die tagid findet man im Klick-Tipp unter Automatisierung -> Tags) 
  "fields":
 {
  "fieldFirstName" : "${fieldFirstName!}",
  "fieldLastName" : "${fieldLastName!}",
  ........
  "fieldBirthday" : "${fieldBirthday!}",
  "field29578" : "${Auftragsdatum!}" -> speichert das Auftragsdatum in einem in Klick-Tipp angelegten, zusätzlichen Feld
 }
}

 

UrlDownload - Klick-Tipp logout

Die Kommunikation mit Klick-Tipp über die REST-API erfordert ein abschließendes Logout. Das Logout erfolgt über den Aufruf der URL: https://www.klick-tipp.com/api/account/logout und Übergabe von Benutzername und Passwort. Dieser Step holt sich aus den Variablen Benutzername und Passwort die Login Daten und gibt diese beim Aufruf der URL mit. Siehe Step Konfiguration requestBody username=${Benutzername!}&password=${Passwort!}  

 

Weiterführende Informationen

Klick-Tipp API Funktionsübersicht

Synesty Benutzerhandbuch

REST-API und JSON Format

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • No labels